Tibet – Blogging in China und im Westen

Während aus Tibet alle ausländischen Journalisten ausgewiesen und das Internet gekappt wurde (ganz ähnlich der Situation in Burma im September 2007), und es den herkömmlichen Medien schwer fällt, über Geschehnisse zu berichten, wird auf zahlreichen Blogs versucht, Informationen bereitzustellen (und auch Propaganda zu betreiben). Hierzu hat (außnahmsweise) Spiegelonline einen interessanten Artikel geschrieben. So gibt es […]

Social Networking goes political

Moveon.Org, eine der bedeutendsten Amerikanischen Grassrotts Organisationen nutzen nun auch Facebook. Nichts neues mag es da heissen- denn es gibt ja z.B. Gruppen auf OpenBc, Politiker haben eigene Profile … Facebook jedoch ermöglicht es, dass dritte kleine Programme schreiben, die von den Nutzern in ihren Profilen integriert werden können. Und genau das haben Moveon.Org gemacht. […]

Mehr Transparenz unter zivilgesellschaftlichen Organisationen durch Internet-Datenbank

Beim GuideStar Europe Projekt geht es um die Entwicklung eines Systems, welches zum Ziel hat, eine Datenbank mit Suchfunktion zu erstellen, auf der man Zivilgesellschaftliche Organisationen (ZGOs) der jeweiligen Länder recherchieren kann. Die Idee ist, Berichterstattung und „best parictices“ in der ZGO-Welt zu verbessern. Die besondere Hürde die dabei überwunden werden muss, ist, das Netzwerk […]